daumen hoch zeichen 318 63754Sie wohnen in Merten oder Bach?

daumen hoch zeichen 318 63754Sie verfügen über eine E-Mail Adresse?

daumen hoch zeichen 318 63754Sie möchten Teil einer lebendigen Nachbarschaft sein?

Ausgezeichnet ... dann haben wir genau das Richtige für Sie!

Nebenan.de - die Plattform für mehr Nachbarschaft

Eine einfache Art sich mit seinen Nachbarn zu vernetzen und auszutauschen, bietet die Plattform nebenan.de! Für die beiden Ortsteile Merten & Bach soll nun auch online der Dorftratsch & -klatsch beginnen ...

Vor allem in der eigenen Nachbarschaft sind es meistens die kleinen Dinge des Lebens, die den Zusammenhalt fördern und stärken. Sei es während des Urlaubs die Blumen zu gießen, sich den Rasenmäher auszuleihen oder einen Geheim-Tipp für den besten Handwerker zu bekommen. Auch die Nachbarschaft hat Einfluss darauf, wie wohl man sich in seinem Zuhause fühlt.

Über nebenan.de ist so vieles möglich

Sie suchen eine verlässliche Person zum Babysitten? Sie brauchen Ihr Fahrrad nicht mehr und möchten es ohne großen Aufwand verkaufen? Ihr Apfelbaum wirft mehr Äpfel als Sie selbst essen können und Sie möchten gerne welche verschenken? Sie wollen einen kleinen Hofflohmarkt veranstalten und die Nachbarn dazu einladen? Sie möchten eine Walkinggruppe gründen, die regelmäßig zusammen on Tour geht?

Unterschiedliche Kategorien ermöglichen es, die eigenen Wünsche zu erfüllen oder den eigenen Anliegen nachzugehen:

  • Suchen und finden
  • Kaufen und verkaufen
  • Dinge ausleihen und ausgeliehen bekommen
  • Verschenken und beschenkt werden
  • Veranstaltungen im Dorf planen und selbst zu tollen Events eingeladen werden
  • Gruppen gründen für gemeinsame Interessen & Hobbys

WICHTIGER HINWEIS: Die Sicherheit in der Online-Welt ist garantiert. Die Plattform ist geschützt und privat - nur verifizierte Nachbarn erhalten Zugang zu Ihrer Nachbarschaft! Suchmaschinen wie Google oder Yahoo, Facebook, Twitter & Co. sind nicht in der Lage Ihre persönlichen Inhalte auszulesen.

Mit nur einem Beitrag erreichen Sie auf einen Schlag viele Menschen in der eigenen Nachbarschaft.

Damit diese Gemeinschaft wächst, müssen natürlich möglichst viele Einwohnerinnen und Einwohner aus Merten und Bach mitmachen. Der Grundbaustein ist gelegt: die beiden Ortsteile sind von einer motivierten Einwohnerin aus Merten als Quartier bei nebenan.de angemeldet!

Nun ist es an der Reihe die Plattform mit Leben zu füllen ... und dazu brauchen wir Sie! Umso mehr mitmachen, desto lebendiger wird die Community.

Wenn Sie in Merten oder Bach wohnen und Interesse haben, diese virtuelle Nachbarschaft mal auszuprobieren, schicken Sie einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir leiten diese dann umgehend an die Verantwortliche aus Merten weiter, die Sie dann per Mail in das private Nachbarschaftsforum für Merten & Bach einlädt.

Weitere Informationen unter www.nebenan.de

 

 

MiL-Team

MiL Team

Termine Merten & Bach

MiL-Treffen am Montag, 23.04.2018 um 18:00 Uhr, im Spiegelsaal Schloss Merten (Schloßstraße 14, 53783 Eitorf). Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Schnupperstunde"Smovey-Walkingkurs" am Freitag, 20.04.2018 um 9:00 Uhr + Dienstag, 24.04.2018 um 17:30 Uhr. Treffpunkt ist jeweils der Springbrunnen Schloss Merten, Alten- und Pflegeheim Schloss Merten, (Schloßstraße 14, 53783 Eitorf) / Kursleiterin Daniela Kaup / SMOVEY Ringe - was ist das denn?! Hier anschauen / Bequemes Schuhwerk und dem Wetter entsprechende Kleidung ist zu empfehlen / Achtung: Die Teilnahme ist auf 10 Personen begrenzt! Jetzt schnell anmelden unter mitten-im-leben@kivi-ev.de oder bei Kursleiterin Daniela Kaup unter 0160 - 79 84 698

Vergangene Veranstaltungen in Eitorf

Entspannungskurs "Mit Elan ins Frühjahr starten" am 07.03.18 und 21.03.2018  / Kursleiterin Nicole Stefaniak

Fachvortrag "4 Pfoten für Sie - der Hundebesuchsdienst stellt sich vor" am 21.02.18 / Referentin: Änne Türke, Alexianer Köln, Hundebesuchsdienst für Menschen mit Demenz

Fachvortrag und offene Fragestunde "Das Leben, der Tod, und die Zeit danach" am 18.12.17 / Referentin: Anja Welteroth, Bestattungshaus Welteroth

Teilnahme am Eitorfer Weihnachtsmarkt von 01.12. - 03.12.17

Fachvortrag "Beweglich bleiben - der künstliche Ersatz der großen Gelenke" am 27.09.17 / Referenten: Referenten: Dr. Jörg-Uwe Schulz und Dr. Georg Stirner, St. Franziskus Krankenhauses Eitorf und Dr. Claus Eiermann, Facharzt für Orthopädie

Der interaktive Demenz-Parcours am 19.09.17

Kulturhistorische Wanderung durch Merten am 02.09.17

Fachvortrag "Vorsorgevollmacht, Patienten-/Betreuungsverfügung" am 15.08.17 / Referentin:Luisa Lyssek und Josefine van Aken-Kuth, Betreuungsbehörde Rhein-Sieg-Kreis

Einweihung der Mitfahrbank am 25.07.17

2-Tages-Intensiv-Kurs Selbstverteidigung am 29.05.17 + 01.06.17

Kurs für Rückengesundheit am 21.04.17 + 28.04.17 + 05.05.17

Ehrenamtschulung/Coaching am 10.04.17 / Referentin: Madeleine Rodríguez Startz, AWO Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg e.V.

Fachvortrag "Das Pflegestärkungsgesetz II" am 13.02.17 / Referentin: Susanne Golbach, AOK Rheinland-Hamburg

Ortsbegehung/Kurzanalyse Merten & Bach durch DORV Experten am 06.02.17 / Referenten: Christian Klems und Heinz Frey, DORV UG

Fachvortrag "Sicherheit und Einbruchschutz" am 03.11.16 / Referent: Kriminalhauptkomissar Guido Tepper, Polizei NRW

Fachvortrag "Du bist, was du isst - die Bedeutung von Ernährung im Alter" am 07.09.16 / Referent: Dr. Gunter Köster, Arzt für Allgemeinmedizin & Ernährungsmedinziner der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin

mil facebook

eitorf logo

Abonnieren

Logo MiL schwarz transparent

 

Ja, ich möchte die MiL-Newsletter abonnieren.

1000 Zeichen verbleibend

kivi-Archiv bis 2016

kivi Archiv grafik

 Hier finden Sie die archivierten Seiten der Webseite von kivi e.V. von 2008 bis Ende 2016