PC, Tablett und Smartphone sind für viele Menschen nicht mehr aus ihrem Alltag wegzudenken. Mit den Enkeln Nachrichten und Bilder austauschen, per Skype Kontakte mit Menschen halten, die nicht in der Nachbarschaft leben oder einfach am PC einen Brief schreiben? Computer bieten auch für ältere Menschen viele Möglichkeiten. Nach den Sommerferien möchten wir in Much mit einem PC-Cafe starten.

In der vergangenen Woche traf sich eine kleine Gruppe Interessierter zum ersten Austausch. Weitere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die von Anfang an mit dabei sein wollen, Seniorinnen und Senioren im Umgang mit PC und Smartphone zu unterstützen werden gesucht. Auch AIM unterstützt dies weiterhin.

Termine Kreuzkapelle & Kranüchel

Alle Bürgerinnen und Bürger von Kranüchel und Kreuzkapelle laden wir herzlich am 23.08.2017 um 18 Uhr ins kath. Pfarrheim in Kreuzkapelle (Kreuzkapelle 32, 53804 Much)zum MIL-Treffen ein. An diesem Abend möchten wir unsere Arbeit darstellen und erklären, warum die beiden Orte Kreuzkapelle und Kranüchel für Much als Erste ausgewählt wurden. Unser Ziel ist es u.a., dass sich Einwohnerinnen und Einwohner jeden Alters finden, die mit uns über Fragen, wie etwa "Was bieten unsere Orte, auch in 20 Jahren?", "Was brauchen unsere Orte?" und "Was wünschen wir vor Ort?" diskutieren möchten. Die Menschen die in den Dörfern leben, wissen am Besten, was benötigt wird. Mit Ihnen gemeinsam möchten wir ein Team bilden, dass Ideen entwickelt und nach Lösungswegen sucht, um gute Bedingungen zu schaffen, damit ältere Menschen gut in Much leben wollen und können. Erfahrungen in anderen Regionen zeigen, dass diese Entwicklungen, einmal angestoßen, auch positive Auswirkungen auf die Angebote für junge Menschen und Familien haben. Um eine kurze Voranmeldung wird gebeten!

 

mil facebook

much

Abonnieren

Logo MiL schwarz transparent

 

Ja, ich möchte die MiL-Newsletter abonnieren.

1000 Zeichen verbleibend

kivi-Archiv bis 2016

kivi Archiv grafik

 Hier finden Sie die archivierten Seiten der Webseite von kivi e.V. von 2008 bis Ende 2016