Für den Bewegungskindergarten im TV Eiche e.V. hat sich die stetige Weiterentwicklung in den letzten Jahren gelohnt. Der Kindergarten  erhiehlt am 24. November 2017 sein neues Zertifikat als Kita Vital Kindertageseinrichtung.

Rohkost, Müsli und weitere ausgewogene Lebensmittel gehören standardmäßig zum Frühstück in den zwei Gruppen des Kindergartens. Aber selbst bei den Geburtstagsfeiern und Festen in der Einrichtung steht nicht mehr der Kuchen im Vordergrund. Mit viel Phantasie und kreativen Ideen unterstützen die Eltern tatkräftig die Mitarbeiter und es werden Eulen-Rohkost-Platten, Gurkenschiffe, Paprikakrokodile etc. aufgetischt. Die Kinder schlemmen mit großer Begeisterung.

Und nicht nur Ernährung, auch Bewegung und Entspannung gehören zu den drei wichtigen Säulen des Projektes KITA Vital; damit schließt das Projekt wunderbar in die Konzeption des Bewegungskindergartens an. Ob beim Vater-Kind-Turnen, bei dem alle Väter mit ihren Kindern aktiv in der Turnhalle auf Erlebnisreise oder Schatzsuche gehen, oder durch erholsame Entspannungsangebote (z.B. Phantasiereisen, Mandalas, etc.): die Kinder lernen spielerisch und schnell, wie einfach und gesund ein vitales Leben ist.

Mit Stolz und Freude nahm daher der Kindergarten, vertreten durch seine Leiterin Claudia Rink durch Yasmin Gross aus dem kivi-Team offiziell die Zertifikationsurkunde in Anwesenheit der Kinder, Erzieherinnen und vieler Eltern entgegen. Gefeiert wurde natürlich vital: mit Bewegungsangeboten, Entspannung und gesunder Ernährung!


facebook

Abonnieren

Logo MiL schwarz transparent

 

Ja, ich möchte die MiL-Newsletter abonnieren.

1000 Zeichen verbleibend