Freitag, 01.09.2017 ab 17:00 Uhr, Freizeitanlage des Bürgervereins Schönenberg (bei Grundschule: Auf der Burghardt 1, 53809 Ruppichteroth): Der Bürgerverein Schönenberg e.V. lädt ein: Einweihungsfeier des Mehrgenerationenparks / Probieren Sie die 7 neuen Fitnessgeräte für Jung & Alt selbst einmal aus, spielen Sie eine Partie Boule und lassen Sie sich den leckeren Reibekuchen und Püffert schmecken / Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Samstag, 02.09.2017 ab 15:00 Uhr, Treffpunkt Parkplatz vor dem Dorfhaus Merten (Kirchweg, 53783 Eitorf): Historische Dorfwanderung (Dauer ca. 1,5 Std.) / danach wird gemeinsam auf dem Unions-Gestüt Merten gegrillt! Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Zur besseren Kalkulation des Grillguts wird bis 25.08.2017 um Anmeldung zur Teilnahme unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten.

Montag, 04.09.2017 ab 18:00 Uhr, Altenpflegeheim Schloss Merten, Kaminzimmer (Schloßstraße 14, 53783 Eitorf): MiL-Treffen

Dienstag, 05.09.2017 ab 11:00 Uhr, Bürgertreff Dambroich (Im tiefen Bruch 10, 53773 Hennef): Aktivtreff: Schnupperkurs "Gesund durch Entspannung", mit der Entspannungspädagogin Nicole Stefaniak. Mit viel Information und Übungen, wer diese im Liegen machen möchte, sollte sich eine Gymnastikmatte mitbringen. Im Anschluss gemeinsamer Mittagstisch - Es gibt Bohnensuppe und Reibekuchen mit Beilagen! / Kosten pro Person 6,50€ / Anmeldung dringend erforderlich bis 04.09.2017 um 12:00 Uhr unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 06.09.2017 ab 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Rathausplatz in Much (53804 Much), Busfahren leicht gemacht - kostenloses Training für Seniorinnen und Senioren, mit und ohne Rollator. Gemeinsam mit der RSVG und anderen Netzwerkpartnern. Geboten werden Tipps und Anleitung, wie das Ein - und Aussteigen in den Bus gut gelingt. Der Bürgerbusverein und MitarbeiterInnen des AST (Anrufsammeltaxi) geben Informationen zum Fahrplan und den Fahrstrecken. Die HIrsch - Apotheke Much ist vor Ort und überprüft die Einstellungen ihres Rollators. Wir laden ein zu Kaffee und Kuchen.

Dienstag, 12.09.2017 ab 17:30 Uhr, Kurtheater Hennef (Königstraße 19, 53773 Hennef): Großes Film-Event "Sie sind mutig. Sie sind witzig. Sie sind weise - Sie sind ü100" - das Kino-Erlebnis der besonderen Art / Eintritt: 5,00€ / Alle Besucherinnen und Besucher, die Ü65 sind, erhalten freien Eintritt / Tickets sind ausschließlich an der Abendkasse erhältlich / Ein Film voller Würde, Tapferkeit, Humor und Selbstironie. Seien Sie dabei! Das Besondere: Regisseurin Dagmar Wagner wird ebenfalls an diesem Kino-Event teilnehmen und ist gespannt auf Ihre Fragen & Anmerkungen!

Donnerstag, 14.09.2017 ab 18:00 Uhr, Peso's Landhaus (Weyerbuscherstraße 46, 51570 Windeck): MiL-Treffen

Dienstag, 19.09.2017 von 16:00 - 20:00 Uhr, Altenpflegeheim Schloss Merten, Spiegelsaal (Schloßstraße 14, 53783 Eitorf): kostenfreier Demenz-Parcours für pflegende Angehörige und Interessierte - 13 Mitmach-Stationen zum besseren Einfühlen und Verstehen dementiell erkrankter Personen. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der 3. Demenzwoche in der Region Bonn / Rhein-Sieg statt.

Mittwoch, 20.09.2017 von 13:00 - 18:00 Uhr, kath. Pfarrheim St. Georg in Seelscheid (Am Ehrenmal 10, 53819 Neunkirchen-Seelscheid): kostenfreier Demenz-Parcours für pflegende Angehörige und Interessierte - 13 Mitmach-Stationen zum besseren Einfühlen und Verstehen dementiell erkrankter Personen. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der 3. Demenzwoche in der Region Bonn / Rhein-Sieg statt.

Donnerstag, 21.09.2017 von 15:00 - 19:00 Uhr, Katholische Kirchengemeinde St. Severin (Mucherstr. 5, 53809 Ruppichteroth): kostenfreier Demenz-Parcours für pflegende Angehörige und Interessierte - 13 Mitmach-Stationen zum besseren Einfühlen und Verstehen dementiell erkrankter Personen. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der 3. Demenzwoche in der Region Bonn / Rhein-Sieg statt.

Mittwoch, 27.09.2017 ab 18:00 Uhr, Bürgerzentrum Eitorf (Bahnhofstraße 19, 53783 Eitorf) in Kooperation mit St. Franziskus-Krankenhaus Eitorf: kostenfreier Fachvortrag aus der Veranstaltungsreihe "Beweglich bleiben - der künstliche Ersatz der großen Gelenke" / Referenten: Dr. Georg Stirner und Dr. Jörg-Uwe Schulz, Chefärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie, St. Franziskus-Krankenhauses Eitorf + Leitung des EndoProthetikZentrums Siegtal sowie Dr. Claus Eiermann, Facharzt für Orthopädie aus Wiehl mit seinem Beitrag „Gelenkerhaltende Hüftoperation – was kann die Hüftgelenksspiegelung leisten?“ / Anmeldung erforderlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Unsere Sponsoren und Partner

mil facebook

Abonnieren

Logo MiL schwarz transparent

 

Ja, ich möchte die MiL-Newsletter abonnieren.

1000 Zeichen verbleibend

kivi-Archiv bis 2016

kivi Archiv grafik

 Hier finden Sie die archivierten Seiten der Webseite von kivi e.V. von 2008 bis Ende 2016