• kivi e.V. initiiert gesundheits­fördernde Projekte mit Modell­charakter.
  • kivi e.V. schult Fachkräfte, Eh­renamtliche und Verantwortli­che.
  • kivi e.V. sorgt für Innovation in der Entwicklung und Umset­zung von neuen Kampagnen und Pro­jekten.
  • Kivi e.V. arbeitet in enger Abstimmung und zum Teil im Auftrag des Kreisgesundheitsamtes
  • kivi e.V. kooperiert mit der Bun­deszentrale für gesundheitli­che Aufklärung, dem Kreissport­bund, den Kom­munen und anderen
  • Part­nern in der Region.
  • kivi e.V. erhöht die Lebens­qualität und damit die Attraktivi­tät des Standortes Rhein-Sieg-Kreis.

Kivi e.V. hat sich seit März 2008 die Ge­sundheit von Menschen im Rhein-Sieg-Kreis auf die Fahne geschrieben. Seither gehen zahlreiche Projekte, In­itiativen und innovative Entwicklun­gen von kivi e.V. aus.

Durch eigene Projektumset­zung und die Koordinati­on und Initiie­rung verschie­denster Projekte der Gesundheitsförde­rung entwickelt sich kivi e.V. zum zen­tralen Ansprechpartner für die Gesund­heitsförderung junger Men­schen, ihrer El­tern und nun auch der Menschen ab 60 Jah­ren.

Fachveranstal­tungen, Schu­lungen und Multiplikato­renfortbildungen gehören zum festen Programm des jun­gen Ver­eins. Dabei baut dieser auf die aktive Mit­arbeit und Unterstützung von Men­schen aus Politik, Wirtschaft und Gesell­schaft.

Zweck des Vereins ist die Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege und Jugendhilfe. Der Verein hat sich folgende Ziele zur Aufgabe gestellt:

  • Förderung und Verbesserung des gesundheitlichen Wohls von Kindern und Jugendlichen im Rhein-Sieg-Kreis,
  • Verbesserung der allgemeinen Entwicklungs-, Bildungs- und Berufschancen von Kindern und Jugendlichen im Rhein-Sieg-Kreis
  • Intensivierung des Gesundheitsbewusstseins der Bevölkerung (Verhaltensprävention),
  • Mitwirkung an der Schaffung bzw. Stärkung eines gesundheitsförderlichen Lebensumfeldes (Verhältnisprävention),
  • Information und Vernetzung aller gesundheitsfördernden Bestrebungen im Rhein-Sieg-Kreis.

Der Verein ist politisch, gewerkschaftlich, weltanschaulich und konfessionell neutral und unabhängig und verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung

Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch:

  • Planung, Initiierung und Koordination von Maßnahmen zur Förderung der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen im Rhein-Sieg-Kreis in den Feldern Bewegung, Ernährung und Stressbewältigung
  • Darüber hinaus werden Maßnahmen initiiert und organisiert, die geeignet sind, diesem Vereinszweck zu dienen oder ihn zu fördern. Dabei kann sich der Verein auch an überregionalen Aktionen beteiligen, die dem Vereinszweck dienen.

mil facebook

facebook

Tutmirgut Video

 Start Video

KITA Vital Video

Video Anfangsbild2

Vielen Dank an die Städt. Kita Bismarckplatz in Troisdorf!

miniFit Video

 MiniFit film2

Verein.t.gesund Video

 Video All

Abonnieren

Logo MiL schwarz transparent

 

Ja, ich möchte die MiL-Newsletter abonnieren.

1000 Zeichen verbleibend

kivi-Archiv bis 2016

kivi Archiv grafik

 Hier finden Sie die archivierten Seiten der Webseite von kivi e.V. von 2008 bis Ende 2016