Am 16. November wurde in Much ein Einsteiger-PC-Kurs für Seniorinnen und Senioren im Computerraum der Gesamtschule angeboten. Insgesamt findet dieser Kurs vier Nachmittage statt und wird organisiert von der Initiative Mitten im Leben (MiL) von kivi e.V. Ausgebucht war der Kurs schon einen Tag nachdem die Anzeige rauskam. Insgesamt zehn Seniorinnen und Senioren haben das Glück nun dabei zu sein.

In den vier Unterrichtseinheiten soll der Umgang mit dem Computer sowie die Möglichkeiten der digitalen Welt veranschaulicht und schrittweise erklärt werden. Es werden sowohl Grundlagen von Windows als auch der Office-Programme vermittelt. Daneben wird auch die weite Welt des Internets und die Benutzung einer eigenen E-Mail-Adresse großes Thema sein. Der Kurs soll als Workshop verstanden werden, bei dem die Teilnehmenden ihre Anliegen und Themen mit einbringen können. Geleitet wird der Kurs von Herrn Martin Holzer von der Syn Sys GmbH aus Nümbrecht.
In dem ersten Kurs der vergangenden Freitag stattfand, wollte Herr Holzer erst einmal wissen, was die Seniorinnen und Senioren am meisten beschäftigt. Hierbei kamen schon die ersten Fragen auf. Wie erstelle ich einen Ordner? Wie schreibe ich E-Mails? Wie schiebe ich Handyfotos auf meinen PC? Im Laufe es Kurses kamen zu den Anfangsfragen noch einige mehr Fragen dazu. Es wurden allerdings auch schon in den ersten vier Stunden viele Fragen beantwortet. So lernten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wie man einen Doppelklick macht und wozu dieser überhaupt nötig ist. Wie man ein Fenster öffnet, schließt, maximiert und minimiert. Wie man etwas in einen Ordner speichert und wie man es danach auch wieder findet, oder wie man Programme in die Taskleiste heftet. An diesem Nachmiitag hatten alle der Teilnehmerinnen und Teilnehmer das ein oder andere Aha-Erlebnis. Mit viel Spaß und Humor vermittelte Herr Holzer jeden einzelnen Schritt, sodass alle hinterher an ihr Ziel kamen.
Der Computerkurs ist für dieses Jahr bereits ausgebucht und wird noch dreimal stattfinden. Für das nächste Jahr ist ein weiterer Kurs in Planung.

much

Ansprechpartnerin

Abonnieren

Logo MiL schwarz transparent

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

1) Um Sie in unseren Newsletter-Verteiler aufzunehmen, benötigen wir hier eine Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und dass Sie mit dem Empfang des Newsletter einverstanden sind. Die Angabe der Institution erfolgt freiwillig und ist für den Versand nicht notwendig.

2) Die erhobenen Daten werden elektronisch gespeichert und dienen ausschließlich der Versendung des Newsletter und der Dokumentation Ihrer Zustimmung. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

3) Sie können den Newsletter und die Einwilligung zur Speicherung der Daten jederzeit schriftlich per E-Mail widerrufen. Daraufhin werden die Daten umgehend gelöscht und der Newsletterversand wird eingestellt.

 

Ja, ich möchte die MiL-Newsletter abonnieren.

1000 Zeichen verbleibend