mil banner03


Das Zertifikat "KITA Vital - gute gesunde Kindertageseinrichtung" ist ein Qualitätszeichen für gesundheitsfördernde Kindertageseinrichtungen im Rhein-Sieg-Kreis. Die Umsetzung erfolgt durch den Verein kivi in Auftrag des Gesundheitsamtes des Rhein-Sieg-Kreises.

Diese Leistungen kann jede Einrichtung kostenfrei abrufen, die an dem Gesundheitssprogramm KITA Vital teilnimmt:

  • Schulung des gesamten Kita-Teams (ganztägiger Workshop in der Kita)
  • Regelmäßige Fachberatungen und Unterstützung der Kita zur Umsetzung des Gesundheitsprogramms bis zur Zertifizierung
  • Workshop „TEAM Vital Gesundheitszirkel“ (½-tägig) zur Teamgesundheit
  • Bei Bedarf: Workshops zur  Ernährungsbildung und Einheiten zur Rückengesundheit für das Team
  • Teilnahme an 3 zentralen Workshops zu Gesundheits­themen (halbtägige Workshops für Fachkräfte)
  • Möglichkeit zur Teilnahme am regelmäßigen Qualitäts­zirkel (für Leitung)
  • Qualitätsprüfung durch den Rhein-Sieg-Kreis an Hand der Qualitätsstandards
  • Öffentliche Verleihung des Zertifikates und eines kostenfreien Haustürschildes durch den Rhein-Sieg-Kreis
  • Berechtigung zur öffentlichen Werbung mit dem Qualitätszertifikat

Download ButtonAnmeldeformular für die Umsetzung von KITA Vital in Ihrer Einrichtung

 Laden Sie hier das interaktive Formular zur Anmeldung als neue KITA Vital-Einrichtung herunter. Falls sie Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

 

 Download ButtonDie aktuellen Qualitätsstandards aus dem Jahr 2018

Die Standards dienen den teilnehmenden Kitas zur Anmeldung zur Qualitätsprüfung. Die Qualitätsstandards dienen der Entwicklung von gesundheitsförderlichen Angeboten und Strukturen der Einrichtung. Außerdem sind sie die einheitliche Bewertungsrundlage zur Überprüfung der Einrichtungs- und Programmqualität und zur Zertifizierung durch den Rhein-Sieg-Kreis.

Download Button

Die in diesem Praxishandbuch beschriebenen Ideen, Aktionen und Projekte rund um Bewegung, gesunder Ernährung und Stressabbau sind überzeugende Hinweise darauf, wie einfach es sein kann, gesunde Lebensstrukturen im Alltag der Kinder zu etablieren.

 Seit 2011 ist der Verein kivi, mit KITA Vital – dem Gesundheitsprogramm für Kindertagesstätten – gemeinsam mit dem Kreisgesundheitsamt im Rhein-Sieg-Kreis unterwegs. Zahlreiche Kitas durften der Verein in dieser Zeit auf dem Weg durch die Aktion begleiten und konnten so wertvolle und aufregende Eindrücke aus dem stets lebendigen Kita-Alltag gewinnen. Der Ideenreichtum der Kitakräfte und natürlich auch der Kinder ist zweifelsohne der Herzschlag der Gesundheitsaktion.

Die Bandbreite der Ideen, die in diesem Praxishandbuch beschrieben werden, reicht von der dreiminütigen Entspannungseinheit über das Bewegungsfest bis hin zu ganzen Projektwochen – zum Beispiel zum Thema Ernährung. Elternarbeit und Aktionen zur Partizipation der Kinder wollen ebenfalls berücksichtigt sein, weil auch sie fester und wichtiger Bestandteil der Gesundheitsarbeit in Kitas sind.

Zu jedem Praxisbeispiel findet sich eine kurze Beschreibung, die auf den ersten Blick das Gröbste verrät. Die wichtigen organisatorischen Größen (Zielgruppe, Zeitaufwand, ...) befindet darunter. Im anschließenden Fließtext wird die Aktion genauer unter die Lupe genommen und beschrieben. Viele Originalbilder aus den Einrichtungen illustrieren die zahlreichen Praxistipps.

Dieses Praxishandbuch ist auch dafür geschrieben worden, dass im Rhein-Sieg-Kreis noch viele Nachahmer und Mitmacher gefunden werden, die bereit sind, sich für die Gesundheit der Kinder zu engagieren um gesunde und lebendige Lebensräume für die Kinder zu schaffen.

Das Praxishandbuch kann gegen eine Erstattung der Portogebühren bei uns bestellt werden. Kontakt

Arbeitsverdichtung, Zeitdruck, steigende Anforderungen: Mit diesen und weiteren Herausforderungen haben Erzieherinnen und Erzieher in vielen Kindertageseinrichtungen zu tun. Langfristig können daraus gesundheitliche Beeinträchtigungen entstehen.

Gute Arbeit kann aber nur geleistet werden, wenn die Beschäftigten gesund bleiben und sich am Arbeitsplatz wohlfühlen.

 Kivi e.V. hat deshalb für Kindertageseinrichtungen unter dem Titel TEAM Vital Angebote für Kita-Teams entwickelt, um die Gesundheit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu erhalten und zu verbessern. Angebote aus dem TEAM Vital Programm werden für KITA Vital Einrichtungen kostenfrei im Rahmen der Projektumsetzung angeboten.

Insgesamt 15 Tagesmütter/Tagesväter aus dem Stadtgebiet Meckenheim konnten sich im "KITA Vital Zertifikatskurs" mit den Grundsätze von Gesundheit und Gesundheitsförderung vertraut machen. In Anwesenheit von Vize-Bürgermeister Michael Sperling und Jugendamtsleiter Andreas Jung der Stadt Meckenheim fand die feierliche Zertifikatsübergabe statt.

Der KITA Vital Tagespflegekurs ist ein Zertifikatskurs des Kreisgesundheitsamtes Rhein-Sieg-Kreis und kivi e.V. Es werden Tagespflegepersonen geschult und unterstützt, die Bereiche Bewegungsförderung, gesunde Ernährung und Entspannung in das Betreuungskonzept zu verankern und in den Alltag mit den Tageskindern einzubringen. Ein Schwerpunkt liegt in der aktiven Beschäftigung mit dem eigenen Gesundheitsverhalten und Stärkung der eigenen Gesundheitsressourcen sowie in der Stärkung des Unfallschutzes.

Leiterin Ingrid Orth (Juni 2018):

„Neben der Bestätigung für unsere bisherige Arbeit, haben wir einige Veränderungen vorgenommen, z.B.:

  • Überarbeitung des Speiseplans- nun nach den Empfehlungen der DGE
  • Entwicklung eines bebilderten Speiseplans für die Kinder
  • Feste und Feiern mit gesundem Speiseangebot- für Geburtstagsfeiern: Es wurden alternative Mitbringsel erarbeitet und ein Ideenheft liegt für die Eltern aus
  • Erweiterung der Kooperationspartner um die VZ NRW und das Fischereimuseum in Troisdorf
  • Vorleserunde vor dem Mittagessen

Es fand aber auch eine Veränderung in den Köpfen statt. So wird die Wirkung der Raumgestaltung und die Bereitstellung von Materialien viel bewusster in den Fokus genommen.
In der gesamten Einrichtung spiegelt sich der gesunde Gedanke wieder und ist zum festen Bestandteil unserer täglichen Arbeit geworden.“

Abonnieren

Logo MiL schwarz transparent

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

1) Um Sie in unseren Newsletter-Verteiler aufzunehmen, benötigen wir hier eine Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und dass Sie mit dem Empfang des Newsletter einverstanden sind. Die Angabe der Institution erfolgt freiwillig und ist für den Versand nicht notwendig.

2) Die erhobenen Daten werden elektronisch gespeichert und dienen ausschließlich der Versendung des Newsletter und der Dokumentation Ihrer Zustimmung. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

3) Sie können den Newsletter und die Einwilligung zur Speicherung der Daten jederzeit schriftlich per E-Mail widerrufen. Daraufhin werden die Daten umgehend gelöscht und der Newsletterversand wird eingestellt.

 

Ja, ich möchte die MiL-Newsletter abonnieren.

1000 Zeichen verbleibend

kivi-Archiv bis 2016

kivi Archiv grafik

 Hier finden Sie die archivierten Seiten der Webseite von kivi e.V. von 2008 bis Ende 2016