Im Rahmen des alljährlichen Adventsmarkt zum 1. Advent 2016 gab es neben vielen von Lehrkräten und Schülern organisierten Adventsständen in diesem Jahr etwas Besonderes für die Schule in der Geisbach in Hennef: Schulleiterin Magret Hagen konnte von kivi Fachleiter Karsten Heusinger erneut das GUT DRAUF-Zertifikat der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) für die engagierte Gesundheitsarbeit der Schule entgegennehmen.

Schule in der Geisbach 2016 2

GUT DRAUF hat seit über sechs Jahren einen festen Platz im Schulalltag eingenommen: So finden im Unterricht finden regelmäßig Übungen zur Entspannung und zur Motivation statt, die aufkommendem Lernstress entgegenwirken. Die Raumgestaltung ist entsprechend dem GUT DRAUF Gedanken angepasst, d. h. die Klassenräume sind bei erlebbar gestaltet und bieten in Optik und Nutzung viel Abwechslung. Beim Mittagessen in der Mensa und im Hauswirtschafts-Angebot steht vorwiegend gesunde und vielfältige Kost auf dem Plan. Durch regelmäßige Pausen und bunt gemischte Sport- und Freizeitmöglichkeiten bietet die Schule viel Raum für Bewegungsphasen. Auch auf Klassenfahrten achten die Lehrkräfte darauf, dass die Schülerinnen und Schüler zum einen Spaß haben, zum anderen aber auch darauf, dass die drei Elemente der Gesundheitsförderung - Ernährung, Bewegung, Entspannung - in den Tagesablauf integriert werden.

facebook

Abonnieren

Logo MiL schwarz transparent

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

1) Um Sie in unseren Newsletter-Verteiler aufzunehmen, benötigen wir hier eine Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und dass Sie mit dem Empfang des Newsletter einverstanden sind. Die Angabe der Institution erfolgt freiwillig und ist für den Versand nicht notwendig.

2) Die erhobenen Daten werden elektronisch gespeichert und dienen ausschließlich der Versendung des Newsletter und der Dokumentation Ihrer Zustimmung. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

3) Sie können den Newsletter und die Einwilligung zur Speicherung der Daten jederzeit schriftlich per E-Mail widerrufen. Daraufhin werden die Daten umgehend gelöscht und der Newsletterversand wird eingestellt.

 

Ja, ich möchte die MiL-Newsletter abonnieren.

1000 Zeichen verbleibend

Newsletter Kinder- und Jugendgesundheit

Anmeldung/Abmeldung Newsletter

Bild KiJU

Newsletter Kinder- und Jugendgesundheit

Dieser Newsletter informiert in unregelmäßigen Abständen über neue Informationen und Berichte auf dieser homepage im Bereich "Kinder- und Jugendgesundheit" des Vereins kivi.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

1) Um Sie in unseren Newsletter-Verteiler aufzunehmen, benötigen wir über die Funktion "zum Newsletter anmelden" eine Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und dass Sie mit dem Empfang des Newsletter einverstanden sind. Die Angabe der Institution erfolgt freiwillig und ist für den Versand nicht notwendig.

2) Die erhobenen Daten werden elektronisch gespeichert und dienen ausschließlich der Versendung des Newsletter und der Dokumentation Ihrer Zustimmung. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

3) Sie können mit der Funktion "vom Newsletter abmelden" den Newsletter und die Einwilligung zur Speicherung der Daten jederzeit widerrufen. Daraufhin werden die Daten umgehend gelöscht und der Newsletterversand wird eingestellt.

1000 Zeichen verbleibend

kivi-Archiv bis 2016

kivi Archiv grafik

 Hier finden Sie die archivierten Seiten der Webseite von kivi e.V. von 2008 bis Ende 2016