Arbeitsverdichtung, Zeitdruck, steigende Anforderungen: Mit diesen und weiteren Herausforderungen haben Erzieherinnen und Erzieher in vielen Kindertageseinrichtungen zu tun. Langfristig können daraus gesundheitliche Beeinträchtigungen entstehen.

Gute Arbeit kann aber nur geleistet werden, wenn die Beschäftigten gesund bleiben und sich am Arbeitsplatz wohlfühlen.

 Kivi e.V. hat deshalb für Kindertageseinrichtungen unter dem Titel TEAM Vital Angebote für Kita-Teams entwickelt, um die Gesundheit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu erhalten und zu verbessern.

 

Team vital logo 02

 1. Gesundheitszirkel-Workshop

Dauer: Einmaliger moderierter Workshop über einen Zeitraum von ca. vier Stunden

Vorbereitung: Einstündige Informationsveranstaltung für Träger, Leitungen und Beschäftigte zum Konzept, den Zielen, den Regeln und dem Workshop-Ablauf

In kleineren Kitas können alle Beschäftigten der Kita der Workshop-Gruppe gemeinsam an einem Workshop teilnehmen. In großen Kitas mit mehr als 15 Beschäftigten können mehrere Workshops mit unterschiedlichen Teams durchgeführt werden (z. B. Krippenbereich, Elementarbereich). Um eine offene und ehrliche Diskussion zu ermöglichen wird der Workshop möglichst ohne die jeweilige Kita- Leitung durchgeführt.

Workshop- Inhalte

  • Bestandsaufnahme zu Ressourcen und Belastungen Herausarbeiten eines konkreten Handlungsbedarfs
  • Entwicklung von Maßnahmenvorschlägen
  • Dokumentation der Workshop-Ergebnisse
  • Ausblick: Wie geht es nach dem Workshop weiter?

Nach dem Workshop erfolgt durch den Moderator eine Rückmeldung der Workshop-Ergebnisse an die Kita-Leitung. Die Kita-Leitung prüft dann die entwickelten Maßnahmen und bespricht die Umsetzung mit dem Team. Ein Wirksamkeitscheck und ggf. eine Anpassung durch das gesamte Team schließen den Prozess ab. Auf Wunsch kann der Workshop zur Entwicklung weiterer Maßnahmenvorschläge auch wiederholt werden.

Kosten inkl. Trainingsmaterialien und Fotodokumentation

  • für KITA Vital- Einrichtungen 200 Euro
  • für alle anderen Einrichtungen 250 Euro

Die Informationsveranstaltung ist kostenlos.


2. Gesundheitszirkel-Reihe

Vorbereitung: Einstündige Informationsveranstaltung für Träger, Leitungen und Beschäftigte zum Konzept, den Zielen, den Regeln und dem Ablauf des Gesundheitszirkels.

Zusammensetzung der Zirkel-Gruppe: maximal 12 Beschäftigte der Einrichtung, bestehend aus pädagogischen Leitungs- und Fachkräften sowie weitere Beschäftigten der Einrichtung, wie z.B. Therapeuten und Küchenkräften. In großen Kitas mit mehr als 15 Beschäftigten können mehrere Workshops mit unterschiedlichen Teams durchgeführt werden (z. B. Krippenbereich, Elementarbereich).

Ablauf des Zirkels

1. Phase: 3 Sitzungen zu je 90 Minuten ohne Kita-Leitung
2. Phase: 2 Sitzungen zu je 90 Minuten mit Kita-Leitung
3. Phase: Abschlusssitzung nach ca. sechs Monaten

Die Anzahl der benötigten Zirkel-Sitzungen kann variieren und richtet sich nach dem Bedarf der Einrichtung. Der Abstand der Zirkelsitzungen beträgt ca. 4-6 Wochen.

Inhalte des Zirkels

  • Ist-Analyse
    Ermittlung der Belastungen und der Herausarbeitung gesundheits-
    förderlicher Potentiale
  • Zielformulierung
    Gewichtung der Belastungen und Entwicklung realistischer und
    praktikabler Ziele
  • Festlegung und Durchführung von Maßnahmen
    Entwicklung von Lösungsmöglichkeiten, Erstellung eines
    Maßnahmenplanes und Umsetzung der Maßnahmen
  • Wirksamkeitskontrolle
    Überprüfung der durchgeführten Maßnahmen auf ihre Wirksamkeit
  • Evaluation des Gesundheitszirkels
    Beurteilung des Gesundheitszirkels bzgl. der Ergebnisse, ggf. Fortschreibung

Kosten inkl. Trainingsmaterialien und Fotodokumentation

  • für KITA Vital- Einrichtungen: 90 Euro/Sitzung
  • für alle anderen Einrichtungen: 120 Euro/Sitzung

Die Informationsveranstaltung ist kostenlos


3. Teamresilienz-Training - „Was Kita-Teams stark macht“

Lärm, Personalmangel und steigende Arbeitsanforderungen sind Beispiele für starke Belastungen in Kindertageseinrichtungen. Es gibt Teams, die trotz großer Herausforderungen den Kopf nicht in den Sand stecken. Sie meistern diese belastenden Situationen und gehen gestärkt daraus hervor. Dahinter steckt Teamresilienz. Diese innere Stärke kann trainiert werden!

Unter Berücksichtigung der Resilienzfaktoren unterstützen wir Teams dabei

  • eine gemeinsame Wertebasis aufzubauen
  • Ihre Kraftquellen und Energieräuber zu identifizieren
  • veränderbare und zu akzeptierende Situationen zu betrachten
  • belastende Situationen aktiv anzugehen und sie zu bewältigen
  • sich gemeinsame und erreichbare Ziele zu setzen
  • optimistisch in die Zukunft schauen
  • Aufgaben und Verantwortungsbereiche zu definieren
  • gute Beziehungen untereinander zu haben und sich gegenseitig zu unterstützen.

Methoden Trainer- Input, Einzelarbeit, Gruppenübungen und -diskussionen, Praxisfälle, praktische Übungen

Dauer Ein oder zwei Tage

Kosten inkl. Trainingsmaterialien und Fotodokumentation

  • für KITA Vital- Einrichtungen: 400 Euro/Trainingstag
  • für alle anderen Einrichtungen: 450 Euro/Trainingstag

4. Teamtraining Stressbewältigung

Viele Kita-Teams sind stark belastet und haben das Gefühl nur noch zu funktionieren anstatt zu agieren. Gute Arbeit kann aber nur geleistet werden, wenn die Team-Mitglieder gesund bleiben, sich wohlfühlen und motiviert sind. Hier lernen Teams mit den alltäglichen Belastungen gelassener und damit gesünder umzugehen.

Teams werden dabei unterstützt

  • die Wahrnehmung für Stressauslöser und -reaktionen zu schärfen
  • stressverstärkende Gedanken aufzuspüren
  • Kraftquellen zu identifizieren
  • Handlungsmöglichkeiten zur Stressbewältigung kennenzulernen
  • Belastungen im beruflichen Alltag aktiv anzugehen
  • Strategien zur Stressbewältigung zu erarbeiten

Metoden Input, Standortbestimmung, Einzelarbeit, Gruppenarbeit, praktische Übungen zur Stressbewältigung

Dauer Ein Tag oder zwei halbe Tage

Kosten inkl. Trainingsmaterialien und Fotodokumentation

  • für KITA Vital- Einrichtungen: 400 Euro/Trainingstag
  • für alle anderen Einrichtungen: 450 Euro/Trainingstag

Im Anschluss an einen Gesundheitszirkel oder ein Teamtraining kann sich ein Einzelcoaching für Leitungskräfte oder einzelne Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter anschließen. Hier können in einem geschützten Rahmen Lösungen für individuelle Anliegen bzw. Veränderungswünsche entwickelt werden.

facebook

Ansprechpartnerin

YasminGross kl

 

 

 

 

 

 

 

Yasmin Gross

Abonnieren

Logo MiL schwarz transparent

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

1) Um Sie in unseren Newsletter-Verteiler aufzunehmen, benötigen wir hier eine Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und dass Sie mit dem Empfang des Newsletter einverstanden sind. Die Angabe der Institution erfolgt freiwillig und ist für den Versand nicht notwendig.

2) Die erhobenen Daten werden elektronisch gespeichert und dienen ausschließlich der Versendung des Newsletter und der Dokumentation Ihrer Zustimmung. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

3) Sie können den Newsletter und die Einwilligung zur Speicherung der Daten jederzeit schriftlich per E-Mail widerrufen. Daraufhin werden die Daten umgehend gelöscht und der Newsletterversand wird eingestellt.

 

Ja, ich möchte die MiL-Newsletter abonnieren.

1000 Zeichen verbleibend