Stellenausschreibung

 

Der Verein kivi führt verschiedenste Programm zur Gesundheitsförderung in der Region u. a. im Auftrag und in Zusammenarbeit mit dem Kreisgesundheitsamt durch.

Für sein neues Projekt der Gesundheits- und Bewegungsförderung „Quartier in Bewegung“ sucht der Verein eine/n

Sportwissenschaftlerin /Sportwissenschaftler

oder

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen bzw. Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter

oder

vergleichbare Ausbildung.

Ihre Aufgabe:

  • Projekt- und Finanzmanagement des Projektes „Quartier in Bewegung“

  • Koordination, Organisation und Moderation von Netzwerktreffen in den Quartieren (Abendtermine), von Treffen der Steuergruppe sowie die Erstellung von Protokollen

  • Organisation bzw. Koordination von Schulungen, Events und Veranstaltungen gemeinsam mit den Netzwerkpartnern mit dem Schwerpunkt Bewegungsförderung

  • Erstellung von Präsentationen, PR- und Öffentlichkeitsarbeit, Pflege des Internetauftritts sowie allgemeine Verwaltungsaufgaben im Zusammenhang mit dem Projekt

Ihr Profil:

Eine fundierte und abgeschlossene Ausbildung, praktische Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen, sichere Kenntnisse in Büro- und Verwaltungstätigkeiten, gute Kenntnisse und Fähigkeiten im Umfang mit MS-Office/Libre-Office (Word, Excel, Outlook, PowerPoint), eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit. Führerscheinklasse FS B (PKW).

Unabdingbar sind praktische Erfahrungen in der Moderation und Leitung von Kleingruppen. Wünschenswert sind Erfahrungen im Projektmanagement und der Netzwerkarbeit sowie ein persönlicher Bezug zum Thema Gesundheit, Gesundheitsförderung und Bewegung.

Die Stelle bietet:

  • Eine Beschäftigung in Vollzeit (40 Std.), zunächst befristet auf die Projektlaufzeit bis zum 28.02.2020. In der Projektlaufzeit wird ein Antrag auf Projektverlängerung bzw. zur Fortführung der Gesundheitsarbeit in Quartieren gestellt.

  • Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an E 9 TvöD (je nach Qualifikation und Vorerfahrung)

  • Die Besetzung erfolgt schnellstmöglich. Eine Aufteilung auf zwei Stelleninhaber*innen ist möglich.

Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen umgehend an den

kivi e.V., Hopfengartenstraße 18, 53721 Siegburg z. H. Herrn Hermann Allroggen oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen zur Verfügung: H. Allroggen, Vereinsvorsitzender, oder Herr K. Heusinger, Projektleiter, Tel.: 02241 14 85 307. Infos: "Quartier in Bewegung"

 

Download Stellenangebot

Abonnieren

Logo MiL schwarz transparent

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

1) Um Sie in unseren Newsletter-Verteiler aufzunehmen, benötigen wir hier eine Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und dass Sie mit dem Empfang des Newsletter einverstanden sind. Die Angabe der Institution erfolgt freiwillig und ist für den Versand nicht notwendig.

2) Die erhobenen Daten werden elektronisch gespeichert und dienen ausschließlich der Versendung des Newsletter und der Dokumentation Ihrer Zustimmung. Eine andere Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

3) Sie können den Newsletter und die Einwilligung zur Speicherung der Daten jederzeit schriftlich per E-Mail widerrufen. Daraufhin werden die Daten umgehend gelöscht und der Newsletterversand wird eingestellt.

 

Ja, ich möchte die MiL-Newsletter abonnieren.

1000 Zeichen verbleibend

kivi-Archiv bis 2016

kivi Archiv grafik

 Hier finden Sie die archivierten Seiten der Webseite von kivi e.V. von 2008 bis Ende 2016